Böda skogsjärnväg (Böda Wald-Eisenbahn)

  • Visit Öland
  • Visit Öland
  • Visit Öland
  • Visit Öland
  • Visit Öland
  • Visit Öland
Adress: Trollskogsvägen 20, 380 75 Byxelkrok, Sverige
Telefon: 0485-241 40, 070-575 8943
Hemsida: Böda skogsjärnväg (Böda Wald-Eisenbahn)
Lage: Nördliches Öland
FavoriteLoadingAdd to My Map
Visa på Google karta

Der Eisenbahn

Die neue Technik der Eisenbahn als Transportmittel hielt Einzug im Böda Kronopark, als die Wald-Eisenbahn in den Jahren 1908-1909 angelegt wurde. Die Gesamtlänge wurde 27 km lang und die Spurweite betrug lediglich 600 mm. Im Anfang wurden Pferde als Zugkraft eingesetzt. Im Jahr 1910 wurde die Dampflokomotive ”MORMOR” (übersetzt: Oma mütterlicherseits) angeschafft und 1928 die Dampflokomotive ”FARMOR” (Oma väterlicherseits).

Nach dem 2. Weltkrieg erlebte das Auto seinen Durchbruch und die Eisenbahn wurde 1959 endgültig eingestellt.

Der Verein Böda Wald-Eisenbahn bildete sich am 21. Juli 1974 in der Absicht, eine geeignete Teilstrecke der niedergelegten Wald-Eisenbahn wieder aufzubauen und zu befahren. Außerdem sollten einige Gegenstände, Loks und Wagen der alten Wald-Eisenbahnepoche im Kronoparken erhalten werden. 1978 konnten wir einen kleinen Teil dieser Strecke befahren.

1991 wurde die Arbeit zur Verlängerung der Bahn mit Hilfe enthusiastischer Mitglieder vom Tomtskog aus in nördliche Richtung begonnen. Die fertige Strecke, die bis zum Trollskogen reicht, wurde am 21 Juli 1994 vom Kommunalrat der Kommune Borgholm eingeweiht.

 

Verkehr der Eisenbahn

Fahrplan siehe Website, nur auf schwedisch.

Naturum im Trollskogen

Verpassen Sie nicht, den Zug zum Naturum im Trollskogen zu nehmen.

Im Naturum im Trollskogen ist immer etwas los. Wir haben eine lange Öffnungssaison und Aktivitäten für Große und Kleine. In diesem Jahr können die Kinder mit Morris Mård auf Entdeckungsreise durch die Ausstellungen gehen.