Museen

Die Eisenbahn von früher auf Öland, ein Erlebnis für jedes Alter. Hier können Sie erleben wie das früher war und auch den Zug zum Naturum im Trollskogen nehmen.


Lage: Nördliches Öland

eketorp-presentation

Die lebende Burg aus der Eisenzeit. Hier können Kinder und Erwachsene am Leben der Eisenzeit teilnehmen.


Lage: Südliches Öland

Das Museum in Segerstad auf Öland, das das Werk des Holzschnitzers Gustaf-Jon bewahrt und ausstellt. Das Museum zeigt auch laufend Werke anderer Künstler.


Lage: Südliches Öland

naturum-presentation

In Zusammenarbeit mit Schwedens Ornithologischem Verein (Sveriges Ornitologiska förening), der Vogelstation Ottenby, ist hier eine einzigartige Ausstellung über Vögel und Natur auf Öland erschaffen worden.


Lage: Südliches Öland

ottenby-fågelstation-presentation

Ottenby, Schwedens berühmteste Vogelstation. Vielleicht selbst nicht gerade ein Museum aber zusammen mit dem Naturum bilden wir Schwedens wichtigstes und meist besuchtes Vogelzentrum. Das Naturum hat das Museum, die Vogelstation die Forschung.


Lage: Südliches Öland

borgholms-slott-presentation

Wandern Sie in den Schlossgemächern umher und fühlen Sie den Flügelschlag der Geschichte. Genießen Sie die fantastische Aussicht über die Alvar und den Kalmarsund.


Lage: Mittleres Öland

Skedemosse-presentation

Skedemosse – einer der wichtigsten Opferplätze aus der Eisenzeit, mit dem berühmten Skedemosse-Gold


Lage: Nördliches Öland

Lantbruks & Motormuseum mit Landwirtschaftsgerät, Traktoren, Motoren und Mopeds aus den 30ger Jahren und später. Ein Besuchsziel für die ganze Familie.


Lage: Mittleres Öland

VIDA Museum & Kunsthalle ist auf einem ungeheuer schönen Platz erbaut, ganz oben auf dem Hang zum Kalmarsund hinunter. Drei permanente Ausstellungen und ständig neue und spannende Ausstellungen anderer Künstler.


Lage: Mittleres Öland